Annas   Wollkiste
 

Über mich


Mein Name ist Anna Kluwig. Ich bin Mutter von drei Kindern.

Als kleines Kind brachten mir meine Oma und meine Mutter das stricken bei. Jedoch verflog der Mut schnell auch "aufwendigere" Strickstücke zu erstellen und ich hörte auf.

Nach einigen Jahren konnte eine Verwandte aufgrund einer Erkrankung keine Socken mehr stricken und da Socken nunmal nicht ewig halten, blieben die Füße kalt.

Also fing ich an, nahm allen Mut zusammen und brachte mir das stricken erneut bei. Ich wagte mich an Socken und bescherte der Familie wieder warme Füße.

Doch immer öfter stieß ich auf Unstimmigkeiten in Farbverläufen bei Industriewolle und fing an mich für handgefärbte Wolle zu interessieren.

Als unser Sohn auf die Welt kam und wir wussten das er aufgund einer Erkrankung und den ständigen Arztbesuchen vorerst viel Liebe und Zuneigung brauchte und ich somit keiner "Vollzeitarbeit" nachgehen konnte, entschied ich mich im August 2017 mein Hobby zum Beruf zu machen.